Black Label

Stahl
Titan
Aluminium
Carbon

Die Entwicklung entsteht auf der Straße
Die Neuheiten im Geiste
Dessen der das Rad bewegt
In der Impression
In den Wünschen
Im Erlebnis
Das macht jedes De Rosa unvergleichlich, unvergesslich.

Black Label

Mit dieser neuen Kollektion 2015 vereint De Rosa Tradition und Innovation, Hingabe und Forschung, Historie und Zukunft. Stahl, Titan, Aluminium und Carbon kommen zusammen – und die eigene Passion trifft die Wahl. Modelle mit Historie, die gleichzeitig den neuesten Entwicklungen Rechnung tragen und uns eigene Grenzen überschreiten lassen. Seit über 60 Jahren bauen wir Räder und kennen die italienische Radsporttradition wie kaum ein anderer. Ein De Rosa zu fahren ist unvergleichlich.

„Möglich, das die Gegenwart gegen die Erinnerungen von 60 Jahren verblasst – was wir schaffen werden, ist jedoch mehr als das, was wir bereits geschaffen haben: ich glaube daran, dass das Rad immer weiter entwickelt werden kann. Es gibt noch so viel Zukunft zu gestalten….“

Wir haben die Gesinnung eines Maßschneiders und die Hände eines Handwerkers.
Wir fertigen ausschließlich nach Maß.

Produzieren, nicht produzieren lassen.

„Nur nach Maß“ – das Credo des Maßschneiders gilt für unsere ganz besonderen Rahmen. Niemand sonst beherrscht diese Kunst in allen vier Materialien. Niemand sonst meistert dies in Italien. Das ist die Black Label Philosophie.

Stahl
1954 begann Ugo De Rosa sein großes Abenteuer auf zwei Rädern. Das einzig verfügbare Material war damals Stahl. Von den geschulten Händen eines Kunsthandwerkers geschnitten, geschweißt und gefeilt, wurde es zu einem wahren Juwel, entstanden für den Rennsport. Und für den Sieg. Für die Liebhaber dieses edlen Materials gibt es nichts anderes. De Rosa verfügt über mehr als 60 Jahre Erfahrung in der Verarbeitung von Stahl. Wir kennen alle Eigenheiten des Materials Stahl und wissen, wie man seine Vorzüge zur Geltung bringt. Auch heute fertigen wir jeden Rahmen mit derselben Hingabe und Leidenschaft wie vor 60 Jahren.

Titan
DAS Material schlechthin. Punktum. Die Verarbeitung von Titan erfordert umfangreiches Know How und ganz spezielle Fähigkeiten. Diese Kompetenz hat de Rosa in fast 20 Jahren entwickelt und das macht jeden einzelnen Rahmen zu einem Meisterstück, das Ästhetik und Performance vereint. Die De Rosa Titanio Rahmen zeichnen sich aus durch ihre besondere Eleganz, saubere Verarbeitung, geringes Gewicht und ihre absolute Zuverlässigkeit – dies hebt sie unter zahlreichen anderen ganz besonders hervor.

Aluminium
Zahlreiche Legierungen finden im Radsport Verwendung – De Rosa verarbeitet nur die besten. Die Verwendung von Aluminium bedeutete einen großen Sprung in der Entwicklung und dieses Material bietet die Möglichkeit, neue Ideen umzusetzen – dank seiner Steifheit, seines geringen Gewichts und seiner Dauerhaftigkeit. Aus diesem Grunde glauben wir weiterhin an den Einsatz von Aluminium.

CARBON
Carbon ist der Maßstab aller Dinge für die Rahmen der heutigen Zeit. Steif, leicht, dauerhaft, reaktionsschnell und komfortabel. Die Carbonfaser ist zweifellos die Gegenwart und die Zukunft des Rennrades. De Rosa verarbeitet Kompositionen aus Hochmodulfasern von Hand in Cusano Milanino.

Officina De Rosa – Das Ideenlabor. In der De Rosa Werkstatt vereinigen sich seit jeher wissenschaftliche und technologische Erkenntnisse mit unserer Leidschaft für den Radsport – umgesetzt in jedem einzelnen unserer Rahmen.